Würzburger Stein

Schlosshotel Steinburg

Hoch über Würzburg, mit herrlichem Panoramablick auf die fränkische Barock- und Kulturstadt, thront Schloss Steinburg, an dessen Fuß sich die Weinlage „Würzburger Stein“ erstreckt.

Die Gäste residieren sowohl in den 46 herrschaftlich gestalteten Zimmern des historischen Schlossteils, als auch im modernen „Refugium“ mit Platz für 160 Tagungsteilnehmer, 21 lichtdurchfluteten Zimmern und zwei exklusiven Juniorsuiten.

Das Veranstaltungs- und Tagungszentrum gehört seit 2013 zu den „Top 250 Tagungshotels Deutschlands“ und beeindruckt durch hochwertige sowie besonders ästhetische Architektur.

Dieses Gesamtpaket aus historisch-modernem Ambiente, familiärer Leitung und ausgezeichneter Küche wurde bereits mehrfach prämiert.

>>> zurück