Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Würzburger Stein

Ausgezeichnet!

Keine andere Großstadt Deutschlands wird durch den Weinbau mehr geprägt als Würzburg. Und das nicht nur, weil die Weinberge buchstäblich bis in die Stadt reichen! 

Tatsächlich hat der Wein für Würzburgs seit dem frühen Mittelalter allergrößte Bedeutung. Klöster und Stiftungen sind ohne dieses kultische Getränk nicht denkbar, so wie umgekehrt Silvaner, Riesling und Co. ihre Spitzenqualität im Laufe der Jahrhunderte nur entwickeln konnten, weil ihnen eine alte Tradition zu Grunde liegt.

Dieses Geben und Nehmen ergänzt sich zu einem Ganzen – zum Weinkulturerbe. Eine Hauptrolle spielen hierbei die Rebgärten am Würzburger Stein. Es handelt sich hier übrigens um eine der größten und berühmtesten Lagen Europas, die – dank ihrer Ausrichtung nach Süden, und ihres prägenden Terroirs – mit die besten Weine der Welt erbringt.

Ein Indiz dafür ist auch die Einstufung des "Stein-Bergs" als Große Lage durch den Verband Deutscher Prädikatsweingüterexterner Link e.V. (VDP). Denn nur die allerbesten Weinberge adelt der VDP mit der Auszeichnung VDP.GROSSEN LAGE®. Weine aus diesen Lagen strahlen durch ihre Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit.

Dabei unterwerfen sich alle VDP.Winzer:innen strengen Regeln, die deutlich über jenen liegen, die der deutsche Gesetzgeber für „Qualitätswein“ vorschreibt. Im Mittelpunkt stehen die Herkunft der Weine und das nachhaltige Arbeiten im Weinberg und im Keller. Das Resultat sind Weine, die schon beim ersten Schluck tolle Individualität zeigen. Kein Weingut ist wie das andere – genauso wie jeder Wein seinen ganz eigenen Charakter hat.

Würzburger Weingüter mit der Auszeichnung "VDP-Weingut" sind:

Das Weingut Bürgerspitalexterner Link

Das Weingut Am Stein - Ludwig Knollexterner Link

Der Staatliche Hofkellerexterner Link

Das Weingut Juliusspitalexterner Link


Aber damit nicht genug der Auszeichnungen: Der „Würzburger Stein-Berg“ wurde 2020 auch in das Register der geschützten Ursprungsbezeichnungen aufgenommen und hat damit das höchste europäische Qualitätssiegel erhalten.

Würzburger Steinberg Gesch-Ursprungsbezeichnungexterner Link