Würzburger Stein

Thilo Heuft, Weingutsdirektor Staatlicher Hofkeller

"Jedes Mal, wenn ich im Würzburger Stein unsere Weinberge inspiziere, spüre ich die Besonderheit und Einzigartigkeit dieser Lage."

mehr

Lothar Bezold, Inhaber Schlosshotel Steinburg

"Unsere Gäste und auch wir lieben es, den Stein-Wein-Pfad entlangzuwandern. Die Atmosphäre inmitten des Würzburger Steins ist einzigartig - hier kann man abschalten und Kraft tanken."

mehr

Familie Knoll, Weingut am Stein

"Würzburger Stein. Mehr als nur Wein. Ein Energieplatz. Frei und tief verwurzelt. Hier sind wir zuhause.
Menschen. Begegnung. Genuss. Leben."

mehr

Robert Haller, Weingutsdirektor Bürgerspital Weingut

"Die Weinlagen sind unser größtes Gut und dazu zählt vor allem der Würzburger Stein und mitten drin die Stein-Harfe. Er ist eine Lage, die seines gleichen sucht und grandiose fränkische Silvaner hervorbringt."

mehr

Martina Reiss, Inhaberin Weingut Reiss

"Mein Lieblingsort ist Frankens Primus, der Würzburger Stein mit seinem Lehrpfad, dem Stein-Wein-Pfad, und dem Panorama-Blick auf die Dächer, Kirchen und Brücken unserer Stadt."

mehr

Dr. Gerda Dörrie, Urlauberin

"Wann immer ich nach Würzburg reise, statte ich auch dem Stein-Wein-Pfad einen Besuch ab. Und das nicht nur zum Wein-Einkauf."

mehr

Björn Rudek, Tourismusdirektor

Gern spaziere ich auf dem Stein-Wein-Pfad hoch über den Dächern der Stadt. Hier, im Würzburger Stein, gibt es einen besonderen Platz: terroir f ein magischer Ort des Frankenweins."

mehr